Suche
  • anjahoch

BAUCHGEFÜHL


VERTRAUE AUF DAS,

WAS DU LIEBST.

HÖR NICHT AUF DAMIT.

UND ES WIRD DIR ZEIGEN,

WOHIN DU GEHEN MUSST.

Natalie Goldberg


Lerne wieder, auf dein Bauchgefühl zu hören.

Viele Menschen glauben, sie müssten Entscheidungen möglichst rational treffen.

Sie müssten Vor-und Nachteile abwägen und stichhaltige Argumente dazu finden.

Gefühle haben dabei nichts verloren

Ich würde mich auch als nüchtern - rational bezeichnen und sichere mich gern mit Argumenten ab.

Jedoch gibt es da noch etwas Anderes, das sich meldet. Ganz sanft und leise spricht mein Bauchgefühl mit mir.

Es hat mich noch nie enttäuscht! Doch manchmal wollte ich ihm nicht zuhören...

Denken und Fühlen lassen sich nicht voneinander trennen.

Ob wir wollen oder nicht, jeder Gedanke, jede Erinnerung wird von Gefühlen begleitet.

„WER DENKEN WILL, MUSS FÜHLEN“

Bast Kast

Nimm dir ein paar Minuten am Tag. Eine Meditation oder einfach nur schöne Musik können dir helfen dein Bauchgefühl wieder wahrzunehmen.

Nutze deinen Verstand um dich zu orientieren eine Weg zu deinem Bauchgefühl zu finden.

Somit kannst du eine Einheit vom DENKEN und FÜHLEN bilden.


Mögest Du glücklich sein

Anja Hoch

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen