Systemische Therapie

Systemische Therapie und Beratung definiert sich im Grunde als "Hilfe zur Selbsthilfe".

Hier geht es darum, Ihre Stärken, Ressourcen und Kompetenzen zu finden und in Ihrem Leben zu verankern.

Sie werden in Ihrer Lebenssituation, die Sie gerade herausfordert, begleitet und gestärkt.

  • Meine Haltung als Therapeutin ist grundsätzlich neutral

  • Ich beziehe keine Position und werte nicht

  • Jede Ansicht und Meinung ist im jeweiligen Kontext gleich viel wert 

  • Jedes Verhalten macht Sinn, wenn man den Kontext kennt. Diesen finden wir gemeinsam heraus.

In meiner Beratung wird Ihnen keine konkrete Lösung für Ihr Problem vorgeschlagen werden. Sie selbst erarbeiten mit Hilfe der passenden Methoden IHREN Selbstreflexionsprozess.